Heimatmuseum Gunzenbach

In Gunzenbach besteht seit 1977 ein Heimatmuseum in der alten Schule aus dem Jahre 1836. Den Hauptverdienst an dieser anschaulichen volkskundlichen Sammlung erwarb sich der damalige Kreisheimatpfleger Emil Griebel, dessen unermüdliche Sammlerleidenschaft die Grundlage bildete.

Geöffnet ist das Museum im Sommer an jedem 4. Sonntag im Monat von 14-16 Uhr.

Ansprechpartner:
Klaus Simon: 06029/7598

 

 

 

 

  • content slider heimatmuseum

zurück zur Übersicht